"Panikattacken und Realitätsverlust"

Meine Erfahrung mit der Grinberg Methode:

Ich bin zu Lisa aufgrund von Panikattacken, panischer Angst und Derealisationsgefühlen gekommen.

Da ich einfach nicht mehr weiter wusste, habe ich Lisa eine Nachricht geschrieben und Ihr meine Situation beschrieben. Zu meinem Glück hat sie mir einen Termin angeboten.

Ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass irgendetwas nicht mit mir stimmt, dass ich irgendwie krank bin, so ein Gefühl von Abgetrenntheit. Bei Lisa habe ich mich direkt sehr wohl und verstanden gefühlt. Mit ihrer Hilfe konnte ich viele verdrängte Emotionen und Gefühle wieder in mein Bewusstsein holen und diese verarbeiten.

Die Grinberg Praktiken haben bei mir sehr gut funktioniert, durch die Körpertherapie fühlte ich meinen Körper besser und konnte Verspannungen, die sich durch die Angst aufgebaut haben lernen loszulassen. Ich habe herausgefunden, welche Themen mich beschäftigen, wie ich mir selbst im Weg stehe und wie ich damit umgehen kann.

Auch wenn es mir mal sehr schlecht ging, konnte ich auch kurzfristig mit Lisa über alles reden. Nach gut einem Jahr kann ich sagen, dass keine Panikattacken mehr kommen und ich gelernt habe, mit Angst umzugehen.

Der Weg ist das Ziel und ich fühle mich bestärkt nun weiter zu gehen.

Ich bin sehr froh über die Entscheidung eine Therapie bei Lisa begonnen zu haben. Ich kann nur jeden, der sich noch unsicher ist Hilfe anzunehmen, ermutigen zu einem Erstgespräch zu gehen.

Liebe Grüße und Danke Lisa!

Nico P., Fahrradkurier, Berlin


Fachkommentar von Lisa Sundermeyer:

Panikattacken erzeugen oft heftige Gefühle wie z.B.

Menschen, die zum ersten Mal eine Panikattacke erleben, haben oft Angst, verrückt zu werden oder einen Herzinfarkt zu erleiden. Gar nicht so selten erfahren sie erst im Krankenhaus oder beim Arzt, dass sie eine Panikattacke haben.

Panikattacken kommen oft scheinbar ohne Grund, aber sie haben dennoch Ursachen, die oft individuell herausgearbeitet werden müssen. Es lohnt sich, besser zu verstehen, warum der Körper auf einmal verrückt spielt.

Wo fühlst Du Dich nicht mehr selbstbestimmt, dem Leben gewachsen oder als Herr/in der Lage? Gibt es einen Teil von Dir, der Angst vor einem Kontrollverlust hat?

Gemeinsam können wir erforschen, was Dein Körper als bedrohlich erlebt.

Lisa Sundermeyer: Gar nicht so selten erfahrenMenschen erst im Krankenhaus oder beim Arzt, dass sie eine Panikattacke haben.

Hier findest du mehr Erfahrungen mit der Grinberg Methode und Panikattacken:


Weiterführende Artikel:


Buche jetzt Deinen ersten Termin
ganz bequem im Online-Kalender »

Lisa Sundermeyer » Grinberg Methode Berlin / Brandenburg - Impressum